Spielberichte vom 14. - 15.05.2022

   Herren: TC Nicolai KN ./. TC Allensbach

 

   Damen 40: TC Uhldingen ./. TC Allensbach

 

                                                Herren 50: TC Altbirnau ./. TC Allensbach

 

                                                Damen 50: TC Pfullendorf ./. TC Allensbach

 

                                                Herren 60: TC Allensbach ./. TC SW Kehl

 

                                                Damen 60: TC Allensbach ./. TC Erdmannsweiler

 


   

   

  Spielberichte vom 7. - 8.05.2022

  Damen: TC Allensbach  ./. TC Rebberg

 

  Herren 50: TC Allensbach  ./. TC Nicolai 

 

                                               Herren 60: TC Freistett ./. TC Allensbach 

 

 

 


 

TC Allensbach erfolgreich in Uhldingen

Beim 18. Internationalen Offenen Bodensee Seniorinnen / Senioren Tennis Turnier 2022 in Uhldingen war der TC Allensbach mit fünf Senioren und einer Seniorin vertreten. In verschiedenen Konkurrenzen stellten sich vom 8.06. - 12.06.2022 Eva Wallenborn, Klaus Michel, Werner Schulze, Ralf Ehrbach, Jens Arnemann und René Oeggerli ihren Gegnerinnen und Gegnern.

In der Konkurrenz DA 65 erreichte Eva Wallenborn den 2.Platz in der Gruppe 2. Einen persönlichen Erfolg gelang ihr mit dem Sieg gegen eine Spielerin mit der Platzierung Nr. 64 der Deutschen Rangliste.

Klaus Michel marschierte in vier Matches mit klaren Ergebnissen ins Endspiel der Herren 65 und wurde souveräner Turniersieger im Endspiel des Hauptfeldes mit 6:3; 6:0. Werner Schulze behauptete sich bei den Herren 70 im Nebenfeld als verdienter Sieger, nach Aufgabe durch den Gegner.

Dieses Turnier besticht durch sein ganz besonderes Flair und zieht seit vielen Jahren begeisterte Spieler/Spielerinnen aus den verschiedenen deutschen Tennisverbänden, wie auch aus dem naheliegenden Ausland an. Ein weiterer Grund nächstes Jahr wieder teilzunehmen. 

  

 

 

 

 

 

 


 

Jugend-Bezirksmeisterschaften 2022

Der TC Allensbach stellte zu den aktuellen Bezirksmeisterschaften im Freien, die dieses Mal vom TC Radolfzell und Rebberg Radolfzell ausgerichtet wurden, zwei Teilnehmer. Finja Eckert und Noah Babic führten jeweils die Konkurrenzen in der Altersklasse U14 an. Beide marschierten durch die ersten Runden ohne Satzverlust und standen am Sonntag, 01.05.2022 zeitgleich im Finale.

Finja Eckert hatte bereits im Winter gegen Ihre Gegnerin in der Halle im Finale gespielt und auch Noah Babic bekam es mit seinem Dauerrivalen der letzten Finals zu tun. Das Duell der Mädchen war auf Augenhöhe und es waren viele enge Spiele mit großartigen Ballwechseln zu sehen. Lara Koc konnte sich am Schluss mit jeweils einem Break den Titel sichern. Bei Noah war der Gegner an diesem Tag einfach immer ein Schlag konstanter und so gab es für beide Allensbacher Nachwuchsspieler den zweiten Platz.

Beide konnten sich jedoch somit direkt für die Badischen Meisterschaften im Sommer in Leimen qualifizieren.

ZurückWeiter
Tennis-Club Allensbach e.V. | info@tc-allensbach.de