Highlights 2019 

 

 

 

  

 

Meister in der 1.Bezirksklasse 

Das Herren-50-Team des TC-Allensbach schaffte in der diesjährigen Sommersaison sechs Siege! Damit wurden sie verdient Meister in der 1. Bezirksklasse und schlagen kommende Saison in der 2. Bezirksliga auf. Herzlichen Glückwunsch an die Herren 50 und weiterhin viel Erfolg für die Saison 2020! 

 

hinten v. links: Dirk Ruggaber, Till Schaller, Peter Kopping, Andy Vontobel, Werner Schulze, Thomas Fröhlich vorne v. links: Sven Tati, Anto Cicak, Hrvoje Cule, Wilfried Watschke, es fehlen:Klaus Michel, Ralf Erbach, Horst Heigel, Manfred Losavio und Thomas Beirer 

 

Bei ihrem letzten Spiel der Sommersaison 2019 musste die H50 nochmals alles geben. Ausgehend vom 2. Tabellenplatz musste unbedingt ein hoher Sieg her, um doch noch die Meisterschaft zu holen. Dementsprechend stark motiviert traten Klaus Michel, Wilfried Watschke, Peter Kopping, Till Schaller, Hrvoje Cule und Dirk Ruggaber beim ESV Konstanz an und konnten dort dann auch prompt alle Einzelspiele für sich entscheiden. Gleichermaßen ging es danach bei den Doppelspielen weiter, die ebenfalls alle überlegen gewonnen wurden. So schaffte die H50 vom TC Allensbach den sensationellen und wichtigen 9:0 Sieg, wodurch sie sich am allerletzten Spieltag noch auf den 1. Tabellenplatz vorschieben konnten und damit nun in die 2. Bezirksliga aufsteigen. 


 

Erfolgreiche Jugendcamps 

Wie in den vorausgegangenen Jahren organisierte der Tennisverein Allensbach die mittlerweile sehr etablierten Tenniscamps auf der Anlage am Sportzentrum. Aufgeteilt auf zwei Camps begrüßte unser professioneller Trainer, Manfred Trawöger, 20 Spielerinnen und Spieler im Alter von 7 bis 16 Jahren. Durch tatkräftige Unterstützung junger Co-Trainer direkt aus dem Umfeld des TC-Allensbach, konnte intensiv auf alle Teilnehmer, egal auf welchem Niveau sie spielen, eingegangen werden. Pünktlich zur Mittagspause bereiteten dann die Eltern der Kinder jeweils ein schmackhaftes Menü, welches im Clubhaus direkt zubereitet wurde.

Wie in jedem Jahren waren auch diese Camps ein voller Erfolg, was die Begeisterung bei der traditionellen T-Shirt-Übergabe zeigte. Aufgrund der hohen Nachfrage dieses Tennis-Events ist es ratsam auch für das nächste Jahr Ausschau zu halten. Wir bedanken uns bei den Eltern, beim Trainerteam und der Firma Höll-Sport, Radolfzell für die gesponserten T-Shirts. 

 

 

 

 


Vereinsmeisterschaften von 2. - 4.08.2019

Zum dritten Mal sind die Vereinsmeisterschaften zusammen mit Allensbach, Litzelstetten, PTSV und Dettingen-Wallhausen ausgeführt worden. Dieses Jahr war der TCD der hauptverantwortliche Verein. Die Halbfinal- und Endspiele sowie die anschließende Siegerehrung fanden am Sonntag auf der Anlage in Dettingen statt. 

Insgesamt haben sich 60 Spielerinnen und Spieler für die Einzel angemeldet sowie vier Mixpaarungen und drei Damen-Doppelpaarungen. Bei wunderbarem Tennis-wetter und zum Teil recht engen Matches waren alle sehr zufrieden und auch erschöpft. Die Rückmeldung von den Teilnehmern war eindeutig: ein wunder-schönes Turnier, man trifft viele Bekannte, es war ein Zuschauermagnet und alle freuen sich auf die Vereinsmeisterschaften nächstes Jahr, welche dann der PTSV als Hauptorganisator ausrichten wird. 

Evi Müller-Wallenborn und Christian Eckert vom TC Allensbach sind die diesjährigen Mixed-Meister – herzlichen Glückwunsch!  

 

von links: Anneliese Bek-Frick, Dirk Oehler, Evi Müller-Wallenborn, Christian Eckert 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tennis-Club Allensbach e.V. | info@tc-allensbach.de